Gratis Versand ab 40 Euro

Bestellt vor 17:00 bestellt, am nächsten Tag geliefert

Qualität hat bei uns Priorität

Hinweis: Goude Shilajit = Vorbestellung

Warenkorb

Dein Einkaufswagen ist leer

Weiter einkaufen

Warum Sportmassage für Bodybuilder unverzichtbar ist!

Warum Sportmassagen für Kraftsportler wichtig sein können

Als Bodybuilder möchten Sie natürlich das Beste aus Ihrem Körper herausholen und die besten Ergebnisse erzielen. Deshalb ist es wichtig, nicht nur gut zu trainieren und sich gesund zu ernähren, sondern auch auf die Erholung des Körpers zu achten. Eine effektive Möglichkeit, den Genesungsprozess zu unterstützen und Muskelschmerzen zu lindern, ist eine regelmäßige Sportmassage. In diesem Blog erklären wir, warum Sportmassage gut für Bodybuilder ist und wie sie zu einer besseren Leistung beitragen kann.

Bevor wir auf die Vorteile eingehen, möchte ich zunächst den Unterschied zwischen einer normalen Massage und einer Sportmassage erläutern.

Eine normale Massage zielt darauf ab, den Körper zu entspannen und Stress abzubauen. Der Zweck dieser Massage ist es, die Muskeln zu entspannen, die Durchblutung zu verbessern und den Geist zu beruhigen. Diese Massage richtet sich oft an den ganzen Körper und wird mit verschiedenen Techniken wie Kneten, Streichen und Drücken durchgeführt.

 

Frau erhält eine entspannende Massage von einem professionellen Masseur

 

Eine Sportmassage dient speziell der Behandlung und Vorbeugung von sportbedingten Beschwerden. Ziel dieser Massage ist es, die Muskulatur während des Trainings zu stimulieren und zu unterstützen, um die Leistungsfähigkeit zu verbessern und Verletzungen vorzubeugen. Eine Sportmassage kann sowohl vor als auch nach dem Training angewendet werden und konzentriert sich auf bestimmte Muskelgruppen und Triggerpunkte. Die bei einer Sportmassage angewandten Techniken sind oft intensiver als bei einer normalen Massage, wie z. B. tiefe Knet- und Drucktechniken und Reibungen.

Im Allgemeinen zielt eine normale Massage auf Entspannung und Stressabbau ab, während eine Sportmassage auf die Verbesserung der sportlichen Leistung und die Vorbeugung von Verletzungen abzielt. Darüber hinaus wird eine Sportmassage oft von einem spezialisierten Sportmasseur durchgeführt, der mit der Anatomie und Physiologie des Körpers und den spezifischen Bedürfnissen von Sportlern vertraut ist.

 

Jetzt, wo wir das wissen, können wir uns auf die Vorteile von Sportmassagen konzentrieren.

  1. Verbesserte Durchblutung

Eine Sportmassage kann die Durchblutung des Körpers verbessern. Dadurch können Nährstoffe und Sauerstoff schneller zu den Muskeln transportiert werden. Dadurch können sich die Muskeln während des Trainings schneller erholen und eine bessere Leistung erbringen.

  1. Muskelverspannungen lösen

Während des Trainings können Muskeln unter Spannung gesetzt werden, was sie steif und schmerzhaft macht. Diese Verspannungen können durch eine Sportmassage gelöst werden, wodurch die Muskulatur flexibler wird und das Verletzungsrisiko verringert wird.

  1. Muskelschmerzen reduzieren

Nach einem intensiven Training können sich die Muskeln wund anfühlen. Eine Sportmassage kann Muskelschmerzen lindern, da sie die Durchblutung verbessert und Abfallstoffe schneller aus dem Körper entfernt.

  1. Vorbeugung von Verletzungen

Durch regelmäßige Sportmassagen können Verletzungen vorgebeugt werden. Während der Massage kann ein Sportmasseur eventuelle Probleme in den Muskeln oder Gelenken entdecken und ihnen durch gezielte Behandlungen vorbeugen. Diese Behandlungen können kleinere Probleme beheben, bevor sie zu größeren Verletzungen führen.

  1. Erhöhung der Flexibilität

Eine Sportmassage kann dazu beitragen, die Flexibilität der Muskulatur zu erhöhen. Die Massage löst Verklebungen und Knoten in der Muskulatur, macht die Muskulatur flexibler und erhöht die Bewegungsfreiheit. Dadurch kann die Leistung beim Training verbessert und das Verletzungsrisiko verringert werden.

 

Fitter Mann nutzt eine Massagepistole aus ApexNutrition um seine Muskeln im Fitnessstudio zu massieren

 

Eine Sportmassage kann daher viele Vorteile für Bodybuilder bieten. Durch die verbesserte Durchblutung, Verringerung von Muskelverspannungen und Muskelschmerzen, Vorbeugung von Verletzungen und Steigerung der Beweglichkeit kann eine Sportmassage zu einer besseren Leistungsfähigkeit und einem gesünderen Körper beitragen. Als Bodybuilder lohnt es sich sicherlich, sich regelmäßig einer Sportmassage zu unterziehen.

Unser meistverkauftes Produkt des Monats April ist Shilajit.