Gratis Versand ab 40 Euro

Bestellt vor 17:00 bestellt, am nächsten Tag geliefert

Qualität hat bei uns Priorität

Hinweis: Goude Shilajit = Vorbestellung

Warenkorb

Dein Einkaufswagen ist leer

Weiter einkaufen

Warum ist Wasser für Sportler so wichtig?

Wasser wichtig für Sportler?

Wasser zu trinken ist eines der wichtigsten Dinge, die Sportler tun können, um ihre Leistung zu verbessern und ihre Gesundheit zu erhalten. Es ist ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Lebensstils und hat viele Vorteile für den Körper, insbesondere für Menschen, die regelmäßig Sport treiben.

In diesem Blog werden wir die Hauptgründe besprechen, warum Trinkwasser für Sportler so wichtig ist und wie es ihre Leistung verbessern kann.

Aber bevor wir darauf eingehen, warum Wasser wichtig ist, möchte ich Ihnen kurz sagen, was Wasser eigentlich ist, und ein paar Fakten über Wasser aufzählen.

 

Wasseraufnahmerechner

 

Was ist Wasser? Und Fakten über Wasser

Wasser ist eine Flüssigkeit, die auf der Erde reichlich vorhanden ist und für alle lebenden Organismen lebensnotwendig ist. Es besteht aus zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom und hat die chemische Formel H2O. Wasser ist farb-, geschmacks- und geruchlos und hat eine einzigartige Fähigkeit zu verdunsten und zu kondensieren, was es zu einem wichtigen Bestandteil des Wasserkreislaufs macht und das Klima der Erde reguliert. Wasser ist aufgrund seiner einzigartigen chemischen und physikalischen Eigenschaften ein unverzichtbarer Stoff in vielen Branchen und eine Quelle für Entdeckungen und Innovationen für die Wissenschaft.

Fakten:
  1. Der menschliche Körper besteht zu einem großen Teil aus Wasser. Die genaue Menge hängt von verschiedenen Faktoren wie Alter, Geschlecht, Körpergewicht usw. ab. Es wird allgemein angenommen, dass ein erwachsener Mensch zwischen 55 % und 60 % Wasser enthält. Bei Männern ist der Wasseranteil im Allgemeinen etwas höher als bei Frauen, da Männer generell mehr Muskelmasse haben, die einen höheren Wasseranteil hat als Fettgewebe.

  2. Etwa 71 % der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt, davon sind 97 % Salzwasser und nur 3 % Süßwasser.

  3. Wasser ist die einzige Substanz auf der Erde, die unter normalen Bedingungen in allen drei Zuständen (fest, flüssig und gasförmig) existieren kann.

  4. Wasser ist ein hervorragendes Lösungsmittel und kann viele Substanzen lösen, was es für chemische Reaktionen im Körper und in der Industrie wichtig macht.

  5. Es wird geschätzt, dass die Erde etwa 1,4 Milliarden Kubikkilometer Wasser enthält, aber nur ein kleiner Bruchteil davon ist für den menschlichen Gebrauch verfügbar.

fitte männer trinken wasser Apex Nutrition

Warum ist Wasser für Sportler so wichtig?

Wasser hält Sie hydratisiert
Einer der Hauptgründe, während des Trainings Wasser zu trinken, ist, hydriert zu bleiben. Wenn Sie nicht genug Wasser trinken, können Sie dehydrieren, was zu Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Krämpfen führen kann. All dies kann die Leistung eines Athleten beeinträchtigen und sogar zu Verletzungen führen.

Besonders bei längeren Trainingseinheiten oder Wettkämpfen, bei denen du durch Schweiß viel Flüssigkeit verlierst, ist es wichtig, Wasser zu trinken. Während dieser Aktivitäten regelmäßig Wasser zu trinken, kann Ihnen helfen, hydriert zu bleiben und Ihre Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten.

 

Wasser hilft, die Körpertemperatur zu regulieren
Während des Trainings kann Ihre Körpertemperatur ansteigen, insbesondere wenn Sie eine intensive Aktivität ausüben oder wenn es heiß ist. Um Ihre Körpertemperatur zu regulieren, beginnt Ihr Körper zu schwitzen und Wärme abzuleiten.

Wenn Sie nicht genug Wasser trinken, kann Ihr Körper nicht genug schwitzen, um Ihre Körpertemperatur zu regulieren. Dies kann zu Überhitzung und Austrocknung führen. Regelmäßiges Trinken von Wasser hilft Ihrem Körper, effektiver zu schwitzen und Ihre Körpertemperatur zu halten.

 

Wasser hilft bei der Muskelregeneration
Während des Trainings können Ihre Muskeln beschädigt werden, insbesondere wenn Sie eine intensive Aktivität ausführen. Dies kann zu Muskelschmerzen und Müdigkeit führen. Das Trinken von Wasser nach dem Training hilft, die Giftstoffe, die sich in Ihren Muskeln angesammelt haben, auszuspülen, sodass sich Ihre Muskeln schneller erholen können.

Darüber hinaus kann Wasser auch dabei helfen, Nährstoffe zu Ihren Muskeln zu transportieren, was für die Muskelregeneration und das Muskelwachstum unerlässlich ist. Wenn Sie nach dem Training ausreichend Wasser trinken, können sich Ihre Muskeln schneller erholen und stärker werden.

 

Wasser kann beim Abnehmen helfen
Für Sportler, die versuchen, Gewicht zu verlieren, kann Trinkwasser ein nützliches Hilfsmittel sein. Wasser hat keine Kalorien und kann Ihnen helfen, sich satt zu fühlen, ohne zusätzliche Kalorien aufzunehmen.

Wie bereits erwähnt, kann Wasser auch dazu beitragen, Abfallstoffe aus Ihrem Körper zu entfernen, Ihren Körper gesünder zu halten und besser in der Lage zu sein, Fett zu verbrennen.

Wasserglas im Garten Apex Ernährung 

Verbessern Sie die kognitive Funktion
Zusätzlich zu den körperlichen Vorteilen des Trinkwassers während des Trainings kann es auch zur Verbesserung der kognitiven Funktion beitragen. Untersuchungen zeigen, dass Dehydrierung zu Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen und Müdigkeit führen kann. Gerade bei Sportarten, die ein hohes Maß an Konzentration erfordern, wie Golf oder Schach, kann sich dies negativ auf die Leistungsfähigkeit von Sportlern auswirken.

Genügend Wasser zu trinken kann dir helfen, hydriert zu bleiben und deine kognitive Funktion zu verbessern. Dies kann zu besseren Entscheidungen, schnelleren Reaktionszeiten und verbesserter Konzentration führen, die alle für die sportliche Leistung unerlässlich sind.

 

Wasser kann Verletzungen vorbeugen
Genügend Wasser zu trinken kann auch helfen, Verletzungen vorzubeugen. Dehydrierung kann zu Muskelkrämpfen und verminderter Flexibilität führen, was zu einem erhöhten Verletzungsrisiko führen kann.

Genügend Wasser zu trinken kann deine Muskeln und Gelenke mit Feuchtigkeit versorgen, was dazu beitragen kann, Verletzungen vorzubeugen und die Flexibilität zu erhalten.

 

Wasser ist eine gesunde Wahl
Schließlich ist Wasser eine gesunde Wahl für Sportler. Im Gegensatz zu zuckerhaltigen Getränken oder Energydrinks enthält Wasser keine zusätzlichen Kalorien oder künstlichen Süßstoffe. Es ist eine natürliche, kalorienfreie Art, Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen und gesund zu halten.

Darüber hinaus kann Trinkwasser dazu beitragen, die Aufnahme von Zucker und künstlichen Süßstoffen zu reduzieren, die mit gesundheitlichen Problemen wie Fettleibigkeit und Diabetes in Verbindung gebracht werden.

Kurzum

Ausreichend Wasser zu trinken ist für Sportler lebenswichtig. Es kann helfen, die Leistung zu verbessern, Verletzungen vorzubeugen, die kognitive Funktion zu verbessern und einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten.

Als Sportler müssen Sie darauf achten, vor, während und nach dem Training ausreichend Wasser zu trinken. Dies kann helfen, die richtige Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten und Ihre Leistung zu optimieren.

Als allgemeine Richtlinie wird empfohlen, 500 Stunden vor dem Training 2 ml Wasser und weitere 250-500 ml 30 Minuten vor dem Training zu trinken. Während des Trainings wird empfohlen, alle 15-20 Minuten 150-200 ml Wasser zu trinken und nach dem Training ist es wichtig, ausreichend Wasser zu trinken, um die verlorene Flüssigkeit wieder aufzufüllen.

Als Sportler müssen Sie also die Flüssigkeitszufuhr ernst nehmen und sicherstellen, dass Sie genug Wasser trinken, um Ihren Körper gesund und hydratisiert zu halten.