Gratis Versand ab 40 Euro

Bestellt vor 17:00 bestellt, am nächsten Tag geliefert

Qualität hat bei uns Priorität

Hinweis: Goude Shilajit = Vorbestellung

Warenkorb

Dein Einkaufswagen ist leer

Weiter einkaufen

Creatine

Tauchen Sie tiefer in die Welt von Kreatin-Monohydrat bis 200 Mesh ein. Egal, ob Sie ein erfahrener Sportler, ein Fitness-Enthusiast oder einfach jemand sind, der an der Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens interessiert ist, Sie sind hier richtig, um alles über dieses leistungsstarke und wissenschaftlich fundierte Nahrungsergänzungsmittel zu erfahren.

 

Was ist Kreatin-Monohydrat auf 200 Mesh?

Kreatin-Monohydrat bis 200 Mesh ist eine spezielle Form von Kreatin, einer Substanz, die natürlicherweise in unseren Muskelzellen vorkommt und bei anstrengenden Übungen zur Energieproduktion beiträgt. Das „Monohydrat“ im Namen bezieht sich auf die chemische Struktur des Nahrungsergänzungsmittels, bei der jedes Kreatinmolekül an ein einzelnes Wassermolekül gebunden ist.

Der Begriff „200 Mesh“ bezieht sich auf die Feinheit des Pulvers. In diesem Fall bedeutet es, dass das Pulver so fein ist, dass es durch ein Sieb mit 200 Löchern pro Quadratzoll passieren kann. Dieser als Mikronisierung bezeichnete Prozess verbessert die Löslichkeit des Kreatinpulvers in Wasser oder anderen Flüssigkeiten und führt so zu einer besseren Aufnahme im Körper.

Kreatin-Monohydrat bis 200 Mesh ist also eine mikronisierte Form von Kreatin, die sich leichter in Flüssigkeiten auflöst und vom Körper besser aufgenommen wird. Aufgrund seiner nachgewiesenen Vorteile für Muskelkraft, Muskelmasse und Erholung nach dem Training ist es ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel bei Sportlern und Fitnessbegeisterten.

Kreatin-Monohydrat bis 200 Mesh | 500 g

Kreatin

Die Geschichte von Kreatin

Die Geschichte von Kreatin als Nahrungsergänzungsmittel ist relativ jung, die Entdeckung von Kreatin selbst reicht jedoch bis ins 19. Jahrhundert zurück. Im Jahr 1832 entdeckte der französische Wissenschaftler Michel Eugène Chevreul Kreatin in Fleischextrakten. Er benannte es nach dem griechischen Wort für Fleisch, „kreas“.

In den folgenden Jahren entdeckten Wissenschaftler, dass Kreatin natürlicherweise im Körper vorkommt, hauptsächlich in den Muskeln. Sie fanden außerdem heraus, dass Kreatin eine entscheidende Rolle bei der Energieproduktion des Körpers spielt, insbesondere bei intensiver körperlicher Betätigung.

Der Einsatz von Kreatin als leistungssteigerndes Nahrungsergänzungsmittel begann jedoch erst im späten 20. Jahrhundert. In den 90er Jahren wurde Kreatin bei Sportlern immer beliebter, insbesondere nach den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona, ​​​​wo mehrere Medaillengewinner berichteten, Kreatin zur Leistungssteigerung zu verwenden.

Seitdem hat sich Kreatin zu einem der am besten erforschten und am häufigsten verwendeten Nahrungsergänzungsmittel weltweit entwickelt. Aufgrund seiner nachgewiesenen Vorteile für Muskelkraft, Muskelmasse und Erholung nach dem Training ist es sowohl bei Profi- als auch bei Freizeitsportlern beliebt.

In den letzten Jahren hat auch die Technologie hinter Kreatin erhebliche Fortschritte gemacht. Die Entwicklung mikronisierter Formen, wie z. B. Kreatin-Monohydrat bis zu 200 Mesh, hat die Löslichkeit und Absorption des Nahrungsergänzungsmittels verbessert, sodass Benutzer noch mehr von den Vorteilen von Kreatin profitieren können.

 

Wie wirkt Kreatin? Eine wissenschaftliche Erklärung

Kreatin spielt eine entscheidende Rolle bei der Energieproduktion unseres Körpers, insbesondere bei intensiver körperlicher Anstrengung. Um dies zu verstehen, müssen wir uns zunächst ein Molekül namens Adenosintriphosphat (ATP) ansehen.

ATP wird oft als „Energiewährung“ des Körpers bezeichnet. Es ist die Hauptenergiequelle für viele Prozesse, die in unseren Zellen ablaufen, einschließlich der Muskelkontraktion. Wenn ATP zur Energiegewinnung genutzt wird, zerfällt es in Adenosindiphosphat (ADP) und eine lose Phosphatgruppe.

Hier kommt Kreatin ins Spiel. Kreatin wird in unseren Muskelzellen als Kreatinphosphat gespeichert. Wenn ATP in ADP zerlegt wird, kann Kreatinphosphat seine Phosphatgruppe an ADP abgeben und es so wieder in ATP umwandeln. Dieser Prozess trägt dazu bei, die ATP-Speicher in unseren Muskeln schnell wieder aufzufüllen, sodass wir länger mit hoher Intensität trainieren können.

Kreatin-Monohydrat bis 200 Mesh funktioniert genauso. Wenn Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, erhöhen Sie die Menge an Kreatin in Ihren Muskelzellen, was bedeutet, dass mehr Kreatinphosphat zur Regeneration von ATP zur Verfügung steht. Dies kann zu einer verbesserten Leistung bei intensivem Training führen, einschließlich erhöhter Kraft, verbesserter Muskelausdauer und schnellerer Erholung.

Die Vorteile von Kreatin 

Creatine Monohydrate Up To 200 Mesh ist ein leistungsstarkes Nahrungsergänzungsmittel, das eine Reihe von Vorteilen bietet, insbesondere wenn es um Sport- und Fitnessleistungen geht.

Einer der bemerkenswertesten Vorteile von Kreatin ist die Verbesserung der Muskelkraft und -leistung bei intensivem Training. Durch die schnelle Wiederauffüllung der ATP-Vorräte in den Muskeln ermöglicht Kreatin ein längeres und härteres Training. Dies kann im Laufe der Zeit zu erheblichen Verbesserungen Ihrer Kraft und Muskelmasse führen.

Darüber hinaus kann Kreatin auch zu einer schnelleren Erholung nach dem Training beitragen. Durch die Erhöhung des ATP-Spiegels in Ihren Muskeln kann Kreatin dazu beitragen, die Erholungszeit zu verkürzen, sodass Sie schneller für Ihre nächste Trainingseinheit bereit sind.

Kreatin kann auch außerhalb des Fitnessstudios Vorteile haben. Es gibt Hinweise darauf, dass Kreatin zur Verbesserung der Gehirnfunktion beitragen kann, insbesondere bei Aufgaben, die ein hohes Maß an kognitiver Anstrengung erfordern. Obwohl dieser Forschungsbereich noch relativ neu ist, stellt er eine spannende potenzielle Anwendung für dieses vielseitige Nahrungsergänzungsmittel dar.

Schließlich ist Kreatin-Monohydrat bis 200 Mesh aufgrund seiner verbesserten Löslichkeit und Absorption besonders vorteilhaft. Dank des Mikronisierungsprozesses löst sich dieses Nahrungsergänzungsmittel leichter in Flüssigkeiten und wird besser vom Körper aufgenommen, sodass Sie die Vorteile von Kreatin schneller und effektiver erleben können.

 

Empfohlene Kreatinmenge

Die empfohlene Dosierung von Kreatin kann je nach Körpergewicht, Fitnessniveau und spezifischen Gesundheits- und Fitnesszielen variieren. Ein allgemein anerkannter Richtwert für die Einnahme von Kreatin-Monohydrat bis zu 200 Mesh liegt jedoch bei 5 Gramm pro Tag.

Manche Menschen entscheiden sich für eine Ladephase, wenn sie zum ersten Mal mit der Einnahme von Kreatin beginnen. Das bedeutet, dass Sie in der ersten Anwendungswoche 20 Gramm Kreatin pro Tag einnehmen, aufgeteilt auf vier Dosen zu je 5 Gramm. Nach dieser Ladephase stellen Sie auf die Erhaltungsdosis von 5 Gramm pro Tag um. Die Idee hinter der Ladephase besteht darin, die Kreatinspeicher in Ihren Muskeln schnell aufzubauen.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Ladephase optional ist. Sie können die Vorteile von Kreatin dennoch erleben, indem Sie einfach mit der Erhaltungsdosis von 5 Gramm pro Tag beginnen.

Kreatin-Monohydrat bis zu 200 Mesh kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden, viele Menschen finden es jedoch vorteilhaft, es vor oder nach dem Training einzunehmen. Es lässt sich ganz einfach mit Wasser, Saft oder Ihrem Lieblingsproteinshake mischen.

 

Für wen ist Kreatin geeignet?

Kreatin-Monohydrat bis zu 200 Mesh ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das für eine Vielzahl von Menschen geeignet ist, insbesondere für diejenigen, die ihre Sport- und Fitnessleistung verbessern möchten.

Sportler und Fitnessbegeisterte: Ganz gleich, ob Sie ein Profisportler sind oder einfach nur regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, Kreatin kann Ihnen dabei helfen, Ihre Leistung zu verbessern, Ihre Muskelmasse zu erhöhen und sich nach dem Training schneller zu erholen.


Menschen, die Kraft und Muskelmasse aufbauen möchten: Kreatin ist eines der wirksamsten Nahrungsergänzungsmittel zum Aufbau von Muskelmasse und Kraft. Es kann Ihnen helfen, härter und länger zu trainieren, was zu erheblichen Verbesserungen Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit und Körperzusammensetzung führen kann.


Ältere Menschen, die Muskelmasse erhalten möchten: Mit zunehmendem Alter verlieren wir natürlicherweise Muskelmasse. Kreatin kann diesen Prozess verlangsamen und für ältere Menschen, die Muskelmasse und Kraft erhalten möchten, eine wertvolle Ergänzung zu einer gesunden Ernährung und Bewegung sein.


Vegetarier und Veganer: Kreatin kommt natürlicherweise in Fleisch und Fisch vor, daher können Vegetarier und Veganer einen geringeren Kreatinspiegel in ihren Muskeln haben. Daher kann eine Kreatin-Supplementierung für diese Gruppen besonders hilfreich sein.

    Es ist wichtig zu beachten, dass Kreatin zwar für die meisten Menschen im Allgemeinen sicher ist, aber nicht für jeden geeignet ist. Beispielsweise sollten Menschen mit Nierenproblemen oder der Einnahme bestimmter Medikamente mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie mit der Einnahme von Kreatin beginnen

      Kreatin-Monohydrat

     

    Haftungsausschluss:

    Die in diesem Artikel bereitgestellten Informationen basieren auf Recherchen und Quellen Dritter. Wir haben diese Studien nicht selbst durchgeführt und können daher keine Verantwortung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Gültigkeit der Informationen übernehmen.

    Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass der Inhalt dieses Artikels keine gesundheitsbezogenen Angaben oder Garantien enthält. Die in diesem Artikel präsentierten Informationen stellen lediglich Erkenntnisse und Schlussfolgerungen aus Studien Dritter dar und dienen ausschließlich Informationszwecken.

    Die bereitgestellten Informationen sollten nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung betrachtet werden. Konsultieren Sie immer einen qualifizierten Arzt, bevor Sie Entscheidungen auf der Grundlage der Informationen in diesen Blogs treffen.

     

    Möchten Sie mehr wissen?